Von Acht bis Zitzmann

51 Künstlerportraits in schwarzweiss, fotografiert von Wolfgang Weßling zwischen 2011 und 2020, zeigen Künstlerinnen und Künstler sehr direkt und nah.

Es beginnt mit Katharina Acht und endet mit Martin Zitzmann – 51 Künstlerportraits in schwarzweiss, fotografiert von Wolfgang Weßling zwischen 2011 und 2020, zeigen Künstlerinnen und Künstler sehr direkt und nah.

Der Bildband „WOLFGANG WESSLING: PORTRAITS“ wird ausbelichtet auf Hochglanzfotopapier im Format 28 x 28 cm und ist erhältlich in limitierter Auflage von 33 Exemplaren.

Die Exemplare sind fortlaufend durchnummeriert und auf Wunsch auch signiert. Da die Herstellungskosten pro Exemplar sehr hoch sind, wird der Druckauftrag von mir erst nach Eingang einer verbindlichen Bestellung erteilt. Mit einer Lieferzeit von etwa 14 Tagen muss daher gerechnet werden. Der Einzelpreis liegt bei 199 Euro (inkl. gesetzl. MWSt.), die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Format: 28 x 28 cm, 56 Seiten, Innenseiten: Fotopapier glänzend, Cover: glänzend

Dieses Fotobuch erhalten Sie nur bei mir: Direktbestellung

Jahresrückblick 2020

Insgesamt 14 Portraitserien habe ich im Jahre 2020 fotografiert und dabei – in chronologischer Reihenfolge – Kai Havaii, Max Weßling, Stefan Wellmann, Tom Fuhrmann, Klaus-Peter Wolf, Daniel Niers, Hanna Harmsen, Irmgard Fillinger, Bettina Göschl, (erneut) Klaus-Peter Wolf, Peter Prange, Heaven, Marion Bitzer und Jürgen Rasch getroffen. (Fotos: © 2020 Wolfgang Weßling)